Die Schülerzeitung interviewt unsere Teaching Assistant Mrs Traub

Mrs Yakira Traub ist seit Anfang Oktober an unserer Schule als Teaching Assistant tätig. 

Sie hilft im Englischunterricht als native speaker mit und bietet einmal wöchentlich Conversation für eine 9. Klasse. Ab Mitte Februar wird es außerdem mit ihr einen interessanten Kurs zum Thema Cultural studies in films and television“ für Interessierte der Jahrgangsstufen 9 und 10 geben. 

 

SZ: Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Interview! Als Erstes würden wir gerne wissen, woher Sie eigentlich kommen.

MT: Ich komme ursprünglich aus Brighton, in Südengland. Aber momentan lebe ich in Schottland, in Edinburgh, wo ich Deutsch und Geschichte studiere. Edinburgh ist sehr schön! 

SZ: Wie sind Sie an unsere Schule gekommen?

MT: Also, ich mache mein Auslandsjahr an der Uni und ich wollte arbeiten und nicht mehr studieren, deshalb dachte ich, es wäre besser Englisch zu lehren.

Ich habe Bayern als Wunsch angegeben und dann hat mich eine Organisation hierher vermittelt. 

SZ: Welche Hobbies haben Sie ?

MT: Ich lerne gerne Fremdsprachen, natürlich gehe ich gerne ins Kino, aber was ich gar nicht mag,  ist das Korrigieren von Hausaufgaben! 

SZ: Wie finden Sie unsere Schule?

MT: Ich arbeite an zwei Realschulen in Regensburg und ich finde die Realschule am Judenstein sehr schön. Die Schüler sind insgesamt sehr nett und höflich. Sie sind sehr fremdsprachenbegeistert! Außerdem gefällt mir, dass die Schule sehr multi-kulti ist:-) Ich selbst habe indische und australische Wurzeln. 

SZ: An welcher Realschule arbeiten Sie noch ?

MT: An der Albert-Schweitzer-Realschule. 

SZ: Wie gefällt Ihnen Regensburg?

MT: Sehr gut, ich dachte nicht, dass Regensburg so schön ist.

SZ: Was würden Sie an unserer Schule verändern?

MT: Dass die Schule nicht so früh anfängt. Sie sollte um 9:00 Uhr anfangen. 8:00 Uhr ist viel zu früh für mich. In England fängt die Schule um 9:00 Uhr an. Das ist viel besser.

SZ: Vielen Dank für das Interview. 

 

SZ = Schülerzeitung     MT= Mrs Traub