Am letzten Tag vor den Herbstferien fuhr eine Abordnung der Schülerfirma der Realschule am Judenstein zu einem Unternehmertreff des JUNIOR-Programms nach Nürnberg.

Dort nahmen die Jungunternehmer an Workshops zu den Themen Geschäftsleitung, Buchhaltung, Marketing sowie Pressearbeit teil und bekamen dadurch einen Einblick in die verschiedenen Aufgabenbereiche einer Firma.

img_1404In den Seminaren trafen die Schüler auch auf andere Jugendliche mit Unternehmergeist und tauschten sich mit ihnen über verschiedene Geschäftsideen aus. Zusammen mit ihren Schulpaten Frau Fichtl und Herrn Klick will die Schülerfirma ihrem unternehmerischen Tatendrang nun freien Lauf lassen und mit einem eigenen Produkt in die Geschäftswelt eintauchen.