Nach Hamburg hat es die Klasse 10b auf ihrer Abschlussfahrt verschlagen. Gemeinsam mit ihren Lehrkräften Herrn Böhm und Frau Fichtl erkundeten die Judensteiner die Metropole am „Tor zur Welt“. So sammelte die Klasse in der facettenreichen Hansestadt nicht nur vielfältige Eindrücke, sondern wuchs auch als Klasse noch einmal stärker zusammen.

Gerne erinnern wir uns beim Anblick dieses selbst gestalteten Ankers an die erlebnisreiche und schöne Zeit in Hamburg zurück.