,,Ich will an die Realschule am Judenstein!“ – So klappt der Übertritt.

 

Grundschüler für den Eintritt in die 5. Jahrgangsstufe Realschule

 

Termin

18. – 20. Mai 2020

                                  (08:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 15:00 Uhr)

                          22. Mai 2020

                                                           (08:00 Uhr – 11:00 Uhr)

 

 

Folgende Unterlagen müssen Sie zur persönlichen Anmeldung mitbringen:

    • Übertrittszeugnis im Original,
    • Geburtsurkunde als Kopie,
    • Nachweis über Masernschutzimpfung (Impfausweis, ärztliches Zeugnis über Immunität oder hinreichenden Impfschutz),
    • unterschriebener Ausdruck der Online-Voranmeldung, (ab 11. Mai 2020 auf der Startseite verfügbar),
    • ggf. Sorgerechtsbeschluss,
    • ggf. LRS-Bescheinigung

 

Gymnasiasten für den Eintritt in eine beliebige Jahrgangsstufe der Realschule

 

Termin für die Online-Voranmeldung möglichst

ab Mai 2020

 

 

Endgültige Anmeldung für Gymnasiasten

27. Juli bis 28. Juli 2020

 

Folgende Unterlagen müssen Sie zur persönlichen Anmeldung mitbringen:

 

  • Jahreszeugnis im Original,
  • Geburtsurkunde als Kopie,
  • Nachweis über Masernschutzimpfung (Impfausweis, ärztliches Zeugnis über Immunität oder hinreichenden Impfschutz),
  • unterschriebener Ausdruck der Online-Voranmeldung, (ab 11. Mai 2020 auf der Startseite verfügbar),
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss,
  • ggf. LRS-Bescheinigung

 

Bitte übermitteln Sie uns ihre Daten vorab von zuhause aus online!

Schulantrag online!

Ein persönliches Erscheinen zum oben genannten Anmeldetermin ist trotzdem verpflichtend!

 

 

Haupt-, Mittelschüler ab der 5. Jahrgangsstufe für den Eintritt in eine beliebige Jahrgangsstufe der Realschule

 

Termin für die Online-Voranmeldung möglichst

ab Mai 2020

 

Voranmeldungen können in Ausnahmefällen auch außerhalb des genannten Zeitraums getätigt werden.

 

Telefon: (09 41) 5 07 – 10 72

 

Endgültige Anmeldung für Schüler der Haupt-, Mittelschulen:

27. Juli – 28. Juli 2020

 

Folgende Unterlagen müssen Sie zur persönlichen Anmeldung mitbringen:

  • Jahreszeugnis im Original,
  • Geburtsurkunde als Kopie,
  • Nachweis über Masernschutzimpfung (Impfausweis, ärztliches Zeugnis über Immunität oder hinreichenden Impfschutz),
  • unterschriebener Ausdruck der Online-Voranmeldung, (ab 11. Mai 2020 auf der Startseite verfügbar),
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss,
  • ggf. LRS-Bescheinigung

     

    Bitte übermitteln Sie uns ihre Daten vorab von zuhause aus online!

    Schulantrag online!

    Ein persönliches Erscheinen zum oben genannten Anmeldetermin ist trotzdem verpflichtend!

     

     

    Der Übertritt aus der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule

    Der Übertritt ist grundsätzlich möglich, wenn im Übertrittszeugnis in den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht ein Notendurchschnitt von 2,66 oder besser erreicht wurde. Ist der Durchschnitt der drei Noten 3,00 oder schlechter, muss der Schüler den Probeunterricht an der Realschule bestehen.

    Der Probeunterricht:

    • bestanden bei mindestens 3/4 oder 4/3 in Mathematik und Deutsch
    • Übertritt bei 4/4 in Mathematik und Deutsch bei Elternwille möglich
    Der Übertritt aus der 5. Jahrgangsstufe der Mittelschule

    Der Übertritt aus der 5. Jahrgangsstufe einer Haupt- bzw. Mittelschule in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule ist möglich, wenn im Übertrittszeugnis in den Fächern Deutsch und Mathematik ein Notendurchschnitt von 2,5 oder besser erreicht wurde.Die Möglichkeit eines Probeunterrichts gibt es nicht.