Realschule am Judenstein freut sich doppelt

31. Juli 2016 | Posted in Erfreuliches, Feierlichkeiten, Projekte | By

Am 28.07.2016 war es wieder so weit. Der Aumüller-Preis, der von den Brüdern Aumüller im Turnus von zwei Jahren ausgelobt wird und engagierte, innovative schulische Arbeit auszeichnet, wurde vergeben.

So präsentierten die Regensburger Schulen bei der feierlichen Preisverleihung unter den Augen der Gebrüder Aumüller und des Oberbürgermeisters unterschiedliche Projekte.

Die Realschule am Judenstein wurde hierbei gleich zwei Mal ausgezeichnet: Für das Projekt „Realschule am Judenstein erlebt“ wurde eine Anerkennungsurkunde vergeben und das Projekt „Kompetenzmatrix“ wurde mit einem hervorragenden 2. Preis prämiert. In diesem Projekt, in das das gesamte Kollegium eingebunden ist, werden ab der fünften Jahrgangstufe unterschiedlichste Fähigkeiten und Präsentationstechniken eingeübt und gefestigt, so dass die Schülerinnen und Schüler für die Projektpräsentation in der 9. Jahrgangsstufen bestens vorbereitet sind.Aumüller Steuergruppe

Aumüller Preisträger

Aumüller Garcia

Abschlussfeier 2016

22. Juli 2016 | Posted in Feierlichkeiten | By

IMG_3899Download

Impressionen von der Abschlussfeier

24. Juli 2015 | Posted in Feierlichkeiten | By

Die Realschule am Judenstein konnte heuer 117 stolze Absolventinnen und Absolventen verabschieden.
Eine Besonderheit dieses Jahrgangs war sicher, dass alle bestanden haben.

IMG 9463
IMG 9463
IMG_9463.JPG
4.1 MiB
185 Downloads
Details
IMG 9464
IMG 9464
IMG_9464.JPG
4.1 MiB
174 Downloads
Details
IMG 9465
IMG 9465
IMG_9465.JPG
4.2 MiB
128 Downloads
Details
IMG 9466
IMG 9466
IMG_9466.JPG
4.1 MiB
113 Downloads
Details
IMG 9467
IMG 9467
IMG_9467.JPG
4.3 MiB
109 Downloads
Details
IMG 9468
IMG 9468
IMG_9468.JPG
4.5 MiB
127 Downloads
Details
IMG 9469
IMG 9469
IMG_9469.JPG
4.4 MiB
114 Downloads
Details
IMG 9470
IMG 9470
IMG_9470.JPG
4.3 MiB
123 Downloads
Details
IMG 9471
IMG 9471
IMG_9471.JPG
4.3 MiB
121 Downloads
Details
IMG 9472
IMG 9472
IMG_9472.JPG
4.2 MiB
137 Downloads
Details
IMG 9472
IMG 9472
IMG_9472(2).JPG
4.2 MiB
136 Downloads
Details

Verleihung der Missio Canonica an die Referendare des Studienseminars Katholische Religionslehre

19. Juli 2015 | Posted in Feierlichkeiten | By

Am 10. Juli 2015 war für die Studienreferendare/innen des Studienseminars Katholische Religionslehre ein ganz besonderer Tag. Am Ende ihres Referendariats an der Realschule am Judenstein erhielten sie die Missio Canonica, das heißt die offizielle Lehrerlaubnis für das Fach Katholische Religionslehre. Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes entsandte Bischof Rudolf Voderholzer die vier Referendare/innen der Realschule am Judenstein. Nun sind sie offiziell berechtigt, im Namen der katholischen Kirche an Realschulen den Religionsunterricht zu übernehmen und als Botschafter des Glaubens zu wirken. Wir wünschen Ihnen hierfür alles Gute und Gottes Begleitung.

Martina Prucker

Die Realschule am Judenstein feiert ihren 60sten

18. April 2015 | Posted in Feierlichkeiten, Feste | By

Same procedure as every year? Ganz sicher nicht!

Schon die an der Fassade eigens errichtete Kunstinstallation machte deutlich: Für die Realschule am Judenstein war das 60-jährige Jubiläum ein ganz besonderes. So konnte Konrektor Erich Bauer zahlreiche hochrangige Ehrengäste und viele ehemalige Kolleginnen und Kollegen begrüßen. Natürlich waren darunter auch die führen Schulleiter, Herr Schels, Herr Pulkert und Herr Loibl.

Für das Kultusministerium war Frau Ministerialdirigentin Elfriede Ohrnberger, die Leiterin der Abteilung Realschule, aus München angereist. Sie überbrachte die Glückwünsche des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst sowie von Herrn Dr. Spaenle und zeigte in ihrem Grußwort die erfolgreiche Geschichte der Realschule am Judenstein, eine der ersten staatlichen Realschulen überhaupt, auf. Sie machte zudem deutlich, welch tragende Stütze die Realschulen im bayerischen Schulsystem sind und lobte die hervorragende Arbeit der bayerischen Realschulen.

Herr Oberbürgermeister Wolbergs legte seine Rede beiseite, denn schließlich hatte er Besonderes zu verkünden: Das Raumproblem der Realschule am Judenstein wird gelöst! Die Kreuzschule wird als neue Grundschule West ein neues Gebäude am Jahnstadion erhalten und die Realschule bekommt somit die Räume der Grundschule. Dass dies erst in einigen Jahren umgesetzt wird, konnte die Freude darüber nicht mindern. Ein tosender Applaus brach bei dieser positiven Nachricht aus.

Der Schulleiter, Herr Einhauser, bedankte sich für „das schönste Geschenk, das die Jubilarin bekommen konnte“. Und stellte schließlich die chronologische Entwicklung und die zahlreichen bemerkenswerten Leistungen der Realschule am Judenstein dar, die diese Schule zu einer hervorragenden Schule in der Regensburger Schullandschaft und auch Bayerns machen.

Auch die Vorsitzende des Elternbeirats, Frau Torscht, bedankte sich mit einem Stück Kuchen beim Oberbürgermeister für das gelöste Raumproblem und meinte lächelnd, nun müsse sie nicht mehr ganz so oft bei ihm vorsprechen.

Die Schülermitverwaltung stellte ihre Aktion „60 Bäume zum 60sten“ dar, die für die Vergangenheit und für die Zukunft stehen. Schließlich überbrachten Schülerinnen und Schüler unterschiedlichster Nationen Geburtstagsgrüße in ihrer Sprache als Zeichen für die 59 Nationen, die an der Realschule am Judenstein gemeinsam lernen, leben und respektvoll miteinander umgehen.

Herr Dr. Spateneder machte in einem exzellenten Vortrag die Geschichte der Realschule am Judenstein lebendig und zeigte dabei auf, wie wichtig es ist, dass sich auch Schulen mit ihrer Vergangenheit beschäftigen, denn nur so könne der „Geist der Schule verstanden und Werte gelebt werden“. Das „Sahnehäubchen“ war dann auch die Eröffnung der Ausstellung zur Geschichte der Realschule, die eigens zum Jubiläum erstellt wurde.

Umrahmt wurde die Feier durch Videobotschaften „aus aller Welt“, in denen unter anderem die Landtagsabgeordnete Frau Wild, die frühere Konrektorin Frau Maywald, die Rektorin der Kreuzschule Frau Müller und der ehemalige Speaking-Assistent Herr Begley aus Birmingham ihre Glückwünsche übermittelten. Natürlich war auch die musikalische Umrahmung vom Feinsten. Sowohl die Schulband als auch eine Band aus Schülern und Lehrkräften begeisterten die Gäste mit Liedern aus 6 Jahrzehnten. So hörte man auch Robbie Williams (natürlich nicht den echten, aber unserer war noch besser!)

Nach der Feier war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Herr Landstorfer, der auch als Vorstand des Vereins Kinder für Kinder die Realschule am Judenstein unterstützt, lieferte ein exzellentes flying Buffet. Unterstützt wurde er dabei von der Lehrkraft Frau Wessely, von Frau Karl und vielen fleißigen Schülerinnen und Schülern.

Diese gelungene, kurzweilige und beeindruckende Feier wurde unserer Jubilarin, der Realschule am Judenstein, wirklich gerecht. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


 

 

Ökumenische Osterandacht

12. April 2015 | Posted in Feierlichkeiten | By

Am letzten Schultag vor den Osterferien gab es für unsere Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, an einer ökumenischen Osterandacht teilzunehmen. Sie begann um acht Uhr und circa 50 interessierte Schülerinnen und Schüler fanden sich im geschmückten Meditationsraum ein.Ökumenische Osterandacht

Als Thema hatten wir Religionslehrerinnen und die Studienreferendare „Du bist schön – 7 Wochen ohne Runtermachen“ gewählt. Die diesjährige Fastenaktion der Evangelischen Kirche Deutschlands lieferte uns die Ideen.

Wir feierten die Andacht mit Gedanken wie „Ich bin nicht der, wofür man mich hält“ oder „Menschen sind klein, aber wichtig“, die von Schülern und Lehrern vorgetragen wurden.

Wir wollten unseren Schülerinnen und Schülern Impulse geben, um zu verstehen, dass nicht immer der erste Eindruck von einem Menschen der entscheidende ist, oder auch, dass kleine Kinder durchaus wichtige Lebensweisen vorleben und, dass es sein kann, dass manche Mitschüler sich hinter einer anderen Fassade verstecken.

Der Gedanke des „Ebenbildes Gottes“, den der Schluss der Andacht aufgriff, bereitete die Schüler auf die kommende Karwoche, in der wir uns an Christi Leiden erinnern, und auf das für alle erlösende Osterfest der Auferstehung Jesu vor. Ein abschließendes Lied ließ die feierliche Zeit schön ausklingen.

Leuchtende Schüleraugen, die in tiefster Ehrlichkeit als Feedback „Das war jetzt richtig schön!“ oder „Die Texte und die Bilder waren einfach toll!“ gegeben haben, bestätigten unser Anliegen als Religionslehrer, bei wichtigen christlichen Festen eine ökumenische Andacht gemeinsam im Schulhaus zu feiern.

Katharina Garcia, Evangelische Religionslehrerin

Verabschiedung unserer Absolventen 2014

18. Juli 2014 | Posted in Feierlichkeiten | By

Am 18.07.2014 erhielten 119 Schülerinnen und Schüler der Realschule am Judenstein ihr Abschlusszeugnis. Sehr erfreulich ist, dass 26 Absolventinnen und Absolventen eine 1 vor dem Komma haben. Neben der Verleihung des Abschlusszeugnisses wurden auch die sozial engagierten Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen für ihren Beitrag zu einem gut funktionierenden Schulleben geehrt.

Wir wünschen den Absolventinnen und Absolventen 2014 alles Gute für die Zukunft!

P. S.: Falls ihr die Bindung zur Realschule am Judenstein aufrecht erhalten wollt, wäre es schön, wenn ihr dem Verein der Freunde der Realschule am Judenstein beitretet.  Antragsformular

IMG_6814

Download der Gruppenfotos in voller Auflösung: 1 2 3 4 5 6 7

Realschule am Judenstein freut sich über Auszeichnung zu außerunterrichtlichen Aktivitäten

13. Dezember 2013 | Posted in Erfreuliches, Feierlichkeiten, Projekte | By

Große Freude herrschte an der Realschule am Judenstein am 12.12.2013, da sie in der Oberpfalz den zweiten Preis im Wettbewerb „Aktivitäten über den Unterricht hinaus“ gewann. Grund der Auszeichnung waren die Schwerpunkte „Ja zu Grundrechten – Nein zu Extremismus“ sowie „Maßnahmen zur Stärkung der Schülerpersönlichkeit“.

In einer Feierstunde überreichte die Ministerialbeauftragte für die Realschulen in der Oberpfalz, Maria Kinzinger, im Namen des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, die Urkunde für besondere außerunterrichtliche Leistungen der Realschule am Judenstein.

„Außerunterrichtliche Aktivitäten sind die zentralen Verbindungen zwischen Lernen und Leben. Dadurch werden Werthaltungen und soziale Kompetenzen nicht referiert, sondern in der Realität erlebbar gemacht“,

lobte die Ministerialbeauftragte die Realschule am Judenstein, die sich der gelebten Integration schon immer verpflichtet fühlt.

„Die fächerübergreifenden Projekte des letzten Schuljahres, die den Heimatbegriff durchleuchteten, stellten ein ideales Feld für interkulturelles Lernen dar und leisteten einen wesentlichen Beitrag für ein gelingendes Zusammenleben an der Schule“, so die Jury.

Auch die Ausstellung zum 80sten Jahrestag der Bücherverbrennung in Regensburg und das von den Schülern geforderte Mahnmal wusste die Jury zu würdigen.

Der Schulleiter Alois Einhauser freute sich sehr über die erneute Auszeichnung seiner Schule und gab das Lob an die Lehrkräfte und die Schüler weiter.

Die Verabschiedung der Grande Dame

29. Juli 2013 | Posted in Feierlichkeiten, Personal, Schulleben | By

Am 29. Juli sprachen alle Judenstein-Klassen ihren großen Dank an unsere Frau Maywald aus. Nach 33 verdienstvollen Jahren im vollen Einsatz für den Judenstein nimmt sie Abschied von der Schule.

DANKE für alles, was sie für uns getan hat.

Traditionelles Sommerfest

26. Juli 2013 | Posted in Feierlichkeiten, Feste, Schulleben | By

Am 25. Juli ließen wir das Schuljahr mit einem gemütlichen gemeinsamen  Zusammensein ausklingen.

 

 

Seite 1 von 212